WICHTIG: Info zu Sabbatical. Ich erfülle mir zur Zeit einen Traum und reise mit dem Rücksack auf dem Rücken um die Welt. Daher stehe ich gerade als Hebamme nicht zur Verfügung. Bitte stellen Sie aktuell keine Anfragen bzgl. Hebammenbetreuung. Schauen Sie sich aber gern auf der Website um, Sie finden viele nützliche Infos rund um das Thema 'Hebammenbetreuung'. Und eines steht fest: Ich werde danach natürlich wieder als Hebamme für Sie tätig!

 

Sie stellen einer Hebamme eine Anfrage; wenn diese Kapazität hat, wird sie Ihnen in der Regel einen Termin für ein Kennenlern-/Infogespräch anbieten. In dem Rahmen können Sie mit der Hebamme klären, was Sie sich für die Begleitung wünschen, ob es persönlich, bzw. menschlich passt und was die Hebamme für Leistungen im Detail anbietet/welche Leistungen aus dem Repertoire der Hebamme Sie in Anspruch nehmen möchten und auch wie die Hebamme arbeitet. Stellen Sie möglichst viele Ihrer Fragen, auch zu möglichen/üblichen Hebammenleistungen, um sich ein gutes Bild der möglichen Betreuung zu machen. Zu guter Letzt kommt es natürlich auch auf ein gutes Bauchgefühl an!

Wenn es von beiden Seiten aus passt, kann die Betreuung zustande kommen. Je nachdem vereinbaren Sie die nächsten Termine z. B. für Schwangerenvorsorge oder besprechen, wann und auf welchem Wege Sie sich wieder beieinander melden.

Wie läuft das mit einer Hebamme eigentlich ab?

Wolfsgangstraße 65, 60322 Frankfurt

Fragen?

Kontakt

Thomas Chr. Ruschke

freiberuflicher Entbindungspfleger

"Hebamme in Frankfurt am Main"

Wolfsgangstraße 65

60322 Frankfurt am Main

Tel.: +49 (0) 69 / 348 74 632

Ich freue mich über Ihre Anfrage!

© 2018 - All Rights Reserved - Alle Rechte Vorbehalten

Terminvereinbarung


Bitte schreiben Sie mir eine Anfrage per E-Mail oder nutzen Sie das Anfrageformular, um einen Termin anzufragen.

    Reguläre Arbeitszeiten

    Montag: 08:00-16:00
    Dienstag: 08:00-16:00
    Mittwoch: 08:00-16:00
    Donnerstag: 08:00-16:00
    Freitag: 08:00-16:00